08/15/18

Neueinsteigern, Trades von Bitcoin Profit kopieren

Cryptocurrency Ecosystem ermöglicht es Neueinsteigern, Trades von Profis zu kopierenSPONSORED
Ein neues Ökosystem bringt professionelle Händler, Kryptowährungsinhaber und Erstinvestoren im Krypto-Markt zusammen – mit der Plattform, die für jeden von ihnen „maßgeschneiderte Produkte“ anbietet.

Tradelize sagt, dass es seine Software in bestimmte Schichten aufgeteilt hat, so dass Benutzer mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen den Service finden können, der ihren speziellen Bedürfnissen entspricht.

Für professionelle Händler, die sich mit Börsen auskennen, bietet Tradelize.terminal „hochentwickelte digitale Tools“, die es ihnen ermöglichen, Daten schnell zu analysieren, ohne dass sie Informationen aus verschiedenen Quellen sammeln müssen. Das Unternehmen sagt, dass selbst erfahrene Investoren derzeit mit riesigen Mengen an widersprüchlichen Informationen über Wertmarken und anfängliche Münzangebote konfrontiert sind – was es ihnen schwer macht, „den Überblick zu behalten und herauszufinden, welche sie unterstützen sollen“.

Bitcoin Profit und der Überblick

Sein Terminal bietet eine „vertraute Schnittstelle“, die es brokerbetrug ermöglicht den Markt zu verstehen – und mehr als ein Dutzend Krypto-Börsen sind bereits angeschlossen. Eine breite Palette von Risikomanagementeinstellungen wurde für Privatpersonen und Unternehmen eingeführt, wodurch Parallelen zu den Systemen von Pensionsfonds, Investmentbanken, Trusts und Investmentfonds weltweit geschaffen wurden.

Tradelize.terminal befindet sich bereits im offenen Betamodus und ebnet den Weg für die zweite Ebene, Tradelize.web, die fertiggestellt werden soll. Diese „einzigartige Umgebung“ ermöglicht es Menschen, die derzeit über Krypto-Währung verfügen – und auch der Öffentlichkeit, die neugierig sind auf die Möglichkeiten, die sie bieten kann -, die Strategien zu replizieren, die von erstklassigen Händlern verwendet werden.

Das Unternehmen sagt, dass dies durch eine Blockchain-basierte Technologie namens Tradelize.score unterstützt würde, die die Performance jedes Händlers über einen Zeitraum von zwei Monaten verfolgen würde. Sobald diese Statistiken abgeschlossen sind, erhalten professionelle Händler einen Fonds von bis zu 500.000 Dollar zur Verwaltung – und sie erhalten eine Provision, die auf den Einnahmen von Anfängern basiert, die sie kopieren. Etwa 80% der über den Token-Verkauf gesammelten Gelder werden verwendet, um die besten ProTraders auf der Plattform zu gewinnen und zu halten, wobei die Gelder an die 100 besten ProTraders vergeben werden.

Anton Zapolskyi, CEO und Gründer von Tradelize, sagte Cointelegraph: „Heute erleben wir, wie atemberaubend die Möglichkeiten sind, Einnahmen aus dem Krypto-Währungshandel zu generieren.

„Eines unserer Hauptziele ist es, ein perfektes Ökosystem für die besten professionellen Händler zu schaffen, aber unsere Plattform richtet sich an alle, von erfahrenen Profis bis hin zu Einsteigern. Wir glauben, dass Tradelize eine Schlüsselrolle bei der Masseneinführung von Kryptowährung spielen wird.“

„Ein einzigartiges Ökosystem“
Tradelize sagt, dass sein „einzigartiger Marktplatz“ durch eine „einzigartige Infrastruktur“ unterstützt wird, die als „Tradelize.brokerage V2.0“ bekannt ist – eine Suite von Dienstleistungen, die es allen Benutzern ermöglicht, Krypto-Währungen an mehreren Börsen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln, ohne dass für jeden von ihnen ein brandneues Konto eröffnet werden muss. Sie würden auch von niedrigen Transaktionsgebühren profitieren, die dazu beitragen, dass ein größerer Teil der Gewinne aus ihren Investitionen in ihren Taschen landet.

Das Unternehmen ist der festen Überzeugung, dass das Fachwissen und die Präzision professioneller Händler der Katalysator sein könnten, der die massenhafte Einführung von Krypto fördert. Die extreme Volatilität von Krypto-Währungen wie Bitcoin hat viele Investoren davon abgehalten, in den Markt einzusteigen – aber die Schritte von Menschen mit umfangreicher Erfahrung in diesem Sektor könnten helfen, das Risiko zu mindern. Ein weiterer Vorteil ist, dass Kryptowährung 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche gehandelt werden kann – weit entfernt von den europäischen und amerikanischen Aktienmärkten, die nur während der Geschäftszeiten an Wochentagen handeln.

Daria Generalova von ICOBox, die das Beratungsteam von Tradelize leitet, glaubt, dass dieses Projekt die richtigen Zutaten für einen erfolgreichen Token-Verkauf hat. Sie sagte: „Tradelize ist die Idee von erfahrenen Händlern und Finanzexperten mit Erfahrung an der New Yorker Börse und bei Angel Investments. Das Unternehmen weiß genau, was Händler und Investoren wissen müssen, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

„Diese App wurde entwickelt, um die besten Köpfe der Handelswelt anzuziehen und hat die Fähigkeit, Daten über Handelsaktivitäten mit jedem, der am Markt teilnehmen möchte, zu aggregieren und auszutauschen.“

Schnelle Registrierung
Tradelize sagt, dass es versucht hat, sicherzustellen, dass die Registrierung eines Kontos auf seiner Plattform so einfach und schmerzlos wie möglich ist – wobei alle Benutzer vollen Zugriff auf die Dienste der Plattform erhalten, solange sie TDZ-Token im Wert von $100, die Kryptowährung der Plattform, in ihrem Konto haben.

Um weiteres Wachstum auf der Plattform zu fördern, haben alle Teilnehmer das Potenzial, Boni zu verdienen, wenn sie neue Benutzer an Tradelize verweisen. Die Einlader erhalten 10 Prozent der Provisionen, die aus den Trades der Peer Group generiert werden.

08/10/18

Bitcoin Profit am Ende des Tages

Cryptos mit anderen Währungen zu vergleichen ist ein besserer Vergleich als der oben genannte, da Cryptos am Ende des Tages Währungen sind. Interessanterweise sind Cryptos eine globale Währung, was bedeutet, dass jeder mit einer Internetverbindung das Crypto-Netzwerk theoretisch nutzen kann. Das bedeutet, dass der TAM (total adressierbarer Markt) der Cryptos-Nutzer weltweit 3.885.567.619 Personen beträgt. Die Crypto und Bitcoin Marktkappen sind ein Bruchteil der Größen anderer Währungen. Der US-Dollar ist 15x so groß wie der Krypto-Markt und 26x so groß wie der Bitcoin-Markt. Der chinesische Yuan ist 33x so groß wie der Crypto-Markt und 58x so groß wie die Bitcoin-Marktkapitalisierung. Der Euro-Markt ist 38x so groß wie der Krypto-Markt und 67x so groß wie der Bitcoin-Markt.

Bitcoin-Markt und die Währung

Vergleicht man Cryptos & Bitcoin mit den täglichen Forex-Handelsmärkten, so werden im Durchschnitt jeden Tag 5 Billionen Dollar auf dem Forex-Markt weltweit gehandelt.

Die Tatsache, dass Cryptos im Vergleich zu Bitcon Profit anderen Währungen ein Tropfen auf den heißen Stein sind, sollte Ihnen helfen, die Frage zu beantworten, ob es für Sie zu spät ist, in den Crypto-Markt zu kommen.

Marktgröße natürlicher Ressourcen vs. Krypto-Markt
Ist es zu spät, Bitcoin zu kaufen, ist es zu spät, in Cryptocurrency zu investieren?
Natürliche Ressourcen vs. Krypto-Markt

Der Vergleich des Crypto-Marktes mit verschiedenen Ressourcen mag für viele Menschen keinen Sinn ergeben, aber Bitcoin ist auch als „Digital Gold“ bekannt. Wie Gold ist Bitcoin fest im Angebot (begrenztes Angebot – 21 Millionen), wird abgebaut (über Online-Minenarbeiter) und für einige als Absicherung gegen andere Märkte verwendet. Gold ist 29x so groß wie der Crypto-Markt und 52x so groß wie der Bitcoin-Markt. Der Silbermarkt wird auf $5 Billionen Dollar geschätzt, und auch 21x die Größe des Krypto-Marktes und 37x die Größe des Bitcoin-Marktes!

Diamanten, die eine Marktgröße von $80Bn haben, sind kleiner als der Crypto und Bitcoin Markt, aber Diamanten sind für immer.

Der Öl- und Gasmarkt für 2017 ist ebenfalls 8x so groß wie der gesamte Krypto-Markt und 15x so groß wie der Bitcoin-Markt.

Ist es wieder zu spät, um in Cryptos zu springen? Nein. Werden Cryptos über Nacht verschwinden? Nein.

Marktgröße der Zufallsmärkte vs. Krypto-Markt

Ist es zu spät, Bitcoin zu kaufen, ist es zu spät, in Cryptocurrency zu investieren?
Das ist eine lustige Übung, aber sie soll einen Punkt nach Hause fahren. Märkte wie Autonome Fahrzeuge, Virtuelle Realität, Erweiterte Realität, selbst das Internet der Dinge ist noch nicht vollständig verwirklicht, aber sie haben größere Marktgrößen als der gesamte Crytpo-Markt und Bitcoin-Markt. Ich würde argumentieren, dass Cryptos und Bitcoin weiter sind als viele dieser neueren Industrien. Der Bitcoin Genesis (erster) Block wurde am 3. Januar 2009 abgebaut, und das Konzept der digitalen Währungen gibt es seit den 1980er Jahren. Warum ist das interessant?

Krypto-Markt

Man hört die Leute oft nicht sagen,

„Ist es zu spät, um in den Autonomen Fahrzeugmarkt zu investieren?“

„Ist es zu spät, in den Virtual / Augmented Reality Markt zu investieren?“

„Ist es zu spät, um in den IOT-Markt zu investieren?“

Oder dass sich diese Kategorien in einer Blase befinden und überbewertet sind, obwohl die aktuellen Schätzungen größer oder gleich der aktuellen Crypto-Marktgröße sind. (lesen Sie auch: Bitcoin vs. Alt Coins kehrt zurück: Vergleich der Gewinne zwischen Bitcoin & Altcoins Investing)

Außerdem, wenn Dinge wie Treuepunkte ($653Bn – einschließlich Coupons, Geschenkkarten und Treuepunkte) einen größeren Marktwert haben als der Krypto-Markt und der Bitcoin-Markt, scheint es nicht allzu wahrscheinlich, dass die beiden letztgenannten Märkte überbewertet sind.

Eine wichtige Tatsache, die Sie beachten sollten, ist schließlich, dass die meisten größeren Akteure, darunter Hedgefonds, CME, Investmentbanken, Pensionsfonds und Vermögensverwalter, noch nicht einmal begonnen haben, in den Crypto-Markt zu investieren. Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn sie kommen….

08/5/18

Bitcoin Marktkapitalisierung mit Bitcoin Profit

Nun, ich sage nicht, dass sich diese Trends fortsetzen werden (und nicht, dass sie es nicht werden), der Punkt ist, dass, je weiter Sie verzögern, desto mehr werden Sie sich wünschen, dass Sie gestern reingekommen sind. Wenn du fragst: „Ist es zu spät für Cryptos?“ Selbst wenn du vor 3 Monaten gekommen wärst, würdest du immer noch große Gewinne machen. Also „Nein“, es ist noch nicht zu spät, um heute nach Cryptos zu kommen.

Bitcoin Pofit: Was ist der Unterschied?

Marktkapitalisierung nach Ländern Aktienmärkte vs. Krypto-Markt
Als nächstes vergleichen wir die Cryptocurrency Market Cap mit anderen brokerworld24 und Währung.

Krypto-Währung Marktkapitalisierung: $240.365.000.000 (20.11.17) – $240 Mrd.

Bitcoin Marktkapitalisierung: $135.151.000.000 (20.11.17) – $135 Mrd.

Ist es zu spät, Bitcoin zu kaufen, ist es zu spät, in Cryptocurrency zu investieren?
Land Aktienmarkt Caps vs Crypto Market Caps

Ein paar interessante Dinge aus dieser Tabelle. Die US Stock Market Cap ist 167x so groß wie die Bitcoin Market Cap und 94x so groß wie die Crypto Market Cap. Chinas Börsenkapitalisierung ist 54x so groß wie der Bitcoin-Markt und 31x so groß wie der Crypto-Markt. (Siehe mehr: Crypto ICO vs. Stock IPO: Was ist der Unterschied?)

Ich weise darauf hin, weil die Frage „Ist es zu spät, in Cryptos zu investieren“ mit der Frage „Sind Kryptowährungen in einer Blase? Wenn man den Cryptocurrency-Markt als einen Bruchteil des US-Aktienmarktes betrachtet, sieht man, dass dieser nicht so groß wie eine „Blase“ ist, wie man denkt. Nicht wenige Leute denken, dass wegen der Größe des Crypto-Marktes ($240 Bn Marktkapitalisierung) und seines schnellen Anstiegs in diesem Jahr, dass Cryptos überbewertet sind; jedoch ist die Marktkapitalisierung nicht so groß wie andere Märkte, die heute existieren.

Cryptos sind heute nur ein Bruchteil der Aktivitäten, die an den Börsen auf der ganzen Welt stattfinden.

Börsen Marktkapitalisierung nach Unternehmen vs. Krypto-Markt
Als nächstes werfen wir einen Blick auf die Crypto & Bitcoin Marktkapitalisierung im Vergleich zu bestimmten Unternehmensmarktkapitalisierungen.

Ist es zu spät, Bitcoin zu kaufen, ist es zu spät, in Cryptocurrency zu investieren?
Unternehmen Market Cap vs Crypto Market Cap

Obwohl Bitcoin kein „Unternehmen“ ist, kann man es sich als Vermögenswert innerhalb einer Börse, z.B. S&P500, vorstellen.

Es ist interessant zu sehen, dass bestimmte Unternehmen, wie z.B. Apple, 4x so groß sind wie der gesamte Crypto-Markt und 7x so groß wie die Bitcoin-Marktkapitalisierung. Da Cryptos tatsächlich ein tatsächlicher Markt und technisch eine Währung sind, sollte der Crypto-Markt viel größer sein als F500-Unternehmen.

Was ich hier zu zeigen versuche, ist, dass Cryptos die Größenordnung erreicht haben, aber immer noch nicht die Größenordnung erreicht haben, die einige der Top-Fortune-500-Unternehmen im Moment haben, was bedeutet, dass es noch nicht zu spät ist, zu investieren. Außerdem ist es angesichts der Größenordnung, die die Krypto-Währungen erreicht haben, unwahrscheinlich, dass sie über Nacht verschwinden.