Einfacher Weg zur Installation von Windows 10 auf SSD

Zusammenfassung:

Möchten Sie Windows 10 auf SSD installieren? Das EaseUS Partitionstool kann Ihnen helfen, windows auf ssd neu installieren zu können und dies ohne Neuinstallation des Systems zu tun, während Sie alle Ihre Daten und Programme behalten.

Kann ich Windows 10 auf SSD im Rahmen des Windows 10 Upgrade installieren?

„Ich habe eine neue SSD von Amazon gekauft und dachte, dass ich meine alte Festplatte durch eine SSD ersetzen kann, wenn ich meinen Computer auf Windows 10 aktualisiere. Aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Irgendwelche positiven Vorschläge? Es ist dringend!“

Normalerweise gibt es zwei Möglichkeiten für Sie, Windows zu installieren, eine ist ein Upgrade auf Windows 10 und eine andere ist eine Clean Install Windows 10. Beide Methoden sind effizient. Allerdings wird die erste empfohlen, da sie nach dem Vergleich einfacher ist. Wenn Sie jedoch Windows 10 auf SSD installieren möchten, können Sie etwas mehr Aufwand betreiben. Sie wissen, dass Windows 10 nur kostenlos ist, wenn Sie von einer früheren Windows-Version upgraden. Wenn Sie eine Neuinstallation wünschen, sollten Sie einen legalen Product Key für Windows 10 haben. Andernfalls wäre es die beste Option, die Systempartition auf SSD zu klonen und auf Windows 10 zu aktualisieren oder auf Windows 10 zu aktualisieren und Windows 10 OS auf SSD zu übertragen.

Wenn Sie eine Neuinstallation von Windows 10 auf SSD bevorzugen, lesen Sie diese Seite für eine Anleitung: Installieren Sie Windows OS auf SSD.

Windows neu installieren

Wie man Windows 10 auf SSD installiert

Unabhängig davon, ob Sie das alte Windows-System auf der SSD installieren und dann Ihren Computer auf Windows 10 aktualisieren oder die neue Windows 10-Partition nach einem erfolgreichen Windows 10-Upgrade auf die neue SSD migrieren möchten, benötigen Sie einen Partitionsmanager. EaseUS Partition Tool ist dasjenige, das Ihnen helfen kann, Windows 10 auf SSD über diese beiden Wege einfach zu installieren.

Windows 10 wird unterstützt

  • Schritt 1: Starten Sie EaseUS Partition Master, wählen Sie „OS migrieren“ aus dem oberen Menü.

auswählen migrieren os

  • Schritt 2: Wählen Sie die SSD oder HDD als Ziellaufwerk aus. Anschließend wird in einer Warnmeldung mitgeteilt, dass die Daten auf dem Ziellaufwerk gelöscht werden. Klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Wählen Sie das Ziellaufwerk aus

  • Schritt 3: Vorschau des Layouts. Wenn es sich bei der Zielfestplatte um eine SSD handelt, aktivieren Sie die Option „Check the option if this is an SSD“. Klicken Sie dann auf „OK“.

Vorschau des Layouts

  • Schritt 4: Eine ausstehende Operation zur Migration von OS auf SSD oder HDD wird hinzugefügt. Führen Sie den Vorgang aus und klicken Sie auf „Übernehmen“.

den Prozess anwenden
Um von der SSD/HDD zu booten:

Starten Sie den PC neu und drücken Sie F2 oder F8, um die BIOS-Einstellungen zu übernehmen.

Wählen Sie in der Option Boot die neue Festplatte/SSD als neues Boot-Laufwerk und speichern Sie alle Änderungen.

Beenden Sie das BIOS und starten Sie den Computer neu, Sie sollten Windows 10 problemlos auf Ihrer neuen Festplatte laufen sehen können.